FANDOM


Runes of Magic FAQ aus dem offiziellen RoM Forum von shonju

Allgemeine Fragen: Bearbeiten

Wie lauten die Systemvoraussetzungen?
Für die europäische Version sind diese noch nicht bekannt, man geht aber davon aus, dass diese genauso sind wie dir aus Radiant Arcana.

CPU: AMD 2500+ oder höher als INTEL PENTIUM 4 - 2.0G
Arbeitsspeicher: 512 MB
Grafik: 128mb memory Nvidia GeForce 5700
ATI Radeon 6200 Grafikkarten oder anderes gleichwertiges.
Festplattenspeicher: 3GB
DirectX: 9.0c

Wird jeder Runes of Magic spielen können?
Ja, jeder wird Runes of Magic spielen können. Es ist nicht geplant bestimmte Länder oder Kontinente auszuschließen.

Welche Auflösungen werden unterstützt?
Dies bezüglich gibt es keine genauen Angaben, jedoch wird man das Spiel problemlos auf Breitbild-Monitoren und im Fenstermodus spielen können.

Welche Übersetzungen wird es geben?
Runes of Magic wird in 2 Sprachen, Deutsch und Englisch, erscheinen. Dabei wird laut Silberfuchs auch viel Wert auf die Qualität der Lokalisierung gelegt.
Zitat: Da ich selbst ein Auge auf die Lokalisierung habe, kann ich sagen: wir stecken eine Menge Arbeit da hinein, das es stimmig klingt. Nicht das nachher so Sachen da stehen wie "Großer Holzknüppelschraubenzieherhaken"... oder so ähnlich

Was für Serverarten wird es geben?
Im Moment ist noch nichts genaues darüber bekannt, was für Modi es auf den Server geben wird. Jedoch geht man derzeit davon aus, dass es während der Beta nur eine Art, Spieler gegen Umwelt (PvE), geben wird.

Wird es einen Cash-Shop geben?
Wie in anderen kostenloses MMORPGs wird es hier auch einen Cash-Shop geben. Dort wird man sich spezielle Reittiere und Ausrüstung gegen reales Geld erwerben können.
Jedoch wird es zu den Items die es aus dem Cash-Shop gibt, gleichwertige Items im Spiel geben, welche droppen werden oder durch Quests erlangt werden können.

Silberfuchs sagte dazu im englischen Forum:
Unser generelles Hauptziel ist es, ein Spiel zu entwickeln in dem die Qualität der Quantität überwiegt. Das schließt auch unseren Cash-Shop ein.
Während es dort exklusive Items geben wird, werden Spieler die Chance haben gleichwertige Items zu erhalten ohne echtes Geld gebrauchen zu müssen.

Wie viele Level kann mein Charakter aufsteigen?
Zum Start der geschlossenen Beta wird die maximale Stufe eines Spielers 50 betragen. Allerdings könnte sich dies noch während der Beta oder nach dem erscheinen des Spiels ändern.


Allgemeine Fragen zur Beta und zur Alpha: Bearbeiten

Wo kann ich mich für die Beta anmelden?
Du kannst dich unter folgender Adresse für die Beta anmelden:
http://www.runesofmagic.com/de/user,register.html

(Nur für Leute relevant, die bereits einen Account bei Yusho haben!)
Allerdings solltest du darauf achten, dass du nicht mit deinem Yusho-Account eingeloggt bist. Wenn dies der Fall sein sollte, so logge dich aus und registriere dich mit den Daten deines Yusho Accounts . So meldest du dich mit bereits vorhandenen Account für die Beta an.

Wo kann ich das Spiel herunterladen?
Entweder hier:
Klick mich
oder im Forum der Offiziellen Seite (sind die gleichen Links)

Wann starten die einzelnen Phasen der Beta?
Die Geschlossene Beta wird im September starten und 2 Monate, also im November, wird die Offene Beta ihre Tore öffnen. So wird man noch vor Weihnachten die „endgültige“ Version von Runes of Magic spielen können.

Wie viele Leute können an der geschlossenen Beta teilnehmen? Wie wird sieht das Auswahlverfahren aus?
Derzeit ist nur bekannt, dass es mehr als 2000 Plätze für die geschlossene Beta geben wird. Die Zugänge werden in Wellen verteilt werden, sodass jeder die Chance hat an der Beta teilzunehmen. Wenn man keinen Zugang zur geschlossenen Beta erhält, kann man spätestens ab November (Offene Beta) spielen.

Bleiben meine Charaktere nach der Beta erhalten?
Es ist nicht geplant Charaktere zwischen den einzelnen Phasen der Beta zu löschen. Jedoch kann sich diese Entscheidung zu jedem Zeitpunkt ändern.

Was hat es mit der Alpha auf sich und wie kann ich da mitmachen?
Die Alpha ist eine Vorstufe der bekannten Beta. Demnach ist die Alpha Version eines Spiels noch ziemlich unausgereift, hat oftmals viele Bugs und einige Teile des Spiels können noch komplett fehlen.
(von Freedome)

Wie kann ich bei der Alpha mitmachen?
Um an der Alpha von Runes of Magic teilnehmen zu können, kann man nichts weiter machen als darauf zu hoffen von den Entwicklern per Hand ausgewählt zu werden. Es gibt auch keine Möglichkeit sich für die Alpha zu bewerben gibt es nicht.
(von Freedome)


Fragen über die Klassen: Bearbeiten

Was für Klassen gibt es in Runes of Magic?
Während der Beta wird es insgesamt 6 Klassen geben, welche einem zu Auswahl stehen. Da man jeweils 2 Klassen miteinander kombinieren kann, gibt es bis zu 30 Kombinationsmöglichkeiten. Eine genaue Übersicht aller Klassen findest du unter folgendem Link:
Klick mich

Folgende Klassen stehen zur Auswahl: Der Krieger (engl. Warrior), der Kundschafter (engl. Scout), der Schurke (engl. Rogue), der Magier (engl. Mage), der Priester (engl. Priest) und der Ritter (engl. Knight).

Welche Klasse wird die Rolle des Tanks übernehmen?
Die Rolle des Tanks wird in Runes of Magic vom Ritter übernommen. Das heißt, er hat die Aufgabe seine Freunde im Kampf zu unterstützen und alle Monster mit Provokationen auf sich zu ziehen.

Was ist die Rolle der Krieger?
Der Krieger hat in Runes of Magic die Rolle eines Nahkampf-DDs erhalten. Das heißt er wird in den Nahkampf ziehen und dort Schaden austeilen.

Auf der Übersichtsseite der verschiedene Klassen sind 2 freie Stellen, was bedeutet dies?
Mit der Zeit wird Runes of Magic immer weiter entwickelt werden. Das heißt auch, dass neue Klassen hinzugefügt werden. Und genau für diesen Fall, hat man auf der Seite schon einmal "Platzhalter" reserviert.

Ist schon bekannt um welche Klassen es sich handelt?
Offiziell wurde zu den neuen Klassen noch nichts gesagt, allerdings handelt es sich nach Gerüchten um die Klasse „Druide“ und „Tarottänzer“. Sollten neue Infos diesbezüglich bekannt werden, so wird dieser Abschnitt aktualisiert.

Wird es Spieler möglich sein 2 Waffen gleichzeitig zu benutzen (Dual-wielding)?
Ja, es wird möglich sein 2 Waffen gleichzeitig benutzen zu können. Allerdings ist es noch nicht bekannt, welche Klassen diese Möglichkeit haben werden. Sicher ist nur, dass der Schurke dies kann und beim Krieger und Kundschafter müssen wir weitere Infos abwarten.

Das Spiel basiert auf einem Dualen Klassensystem, was bedeutet dies?
Zu Beginn ihrer Karriere können die Abenteurer unter den Klassen Krieger, Kundschafter, Priester, Ritter, Magier und Schurke wählen und sobald Level 10 erreicht ist, dürfen sie eine zweite Klasse hinzufügen. Die Zahl der möglichen Klassen-Kombinationen erhöht sich dadurch auf 30 individuelle Charaktertypen.

Angehende Helden können in Runes of Magic alle Klassen als Haupt- und Nebenklasse wählen. Um zwischen beiden hin- und her zu schalten, müssen die Charaktere einen speziellen Klassentrainer besuchen, der z. B. in der Stadt Varanas im Startgebiet zu finden ist. Zu jeder Zeit können Spieler in Runes of Magic auf alle Fertigkeiten der aktiven Hauptklasse zugreifen, während nur die allgemeinen Skills der Nebenklasse zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus addieren sich die Charakter-Attribute der Nebenklasse zu zehn Prozent ihres Wertes auf die Attribute der Hauptklasse. Alle Erfahrungspunkte, Attribute und Talentpunkte, die Charaktere bei ihren Abenteuern sammeln, kommen jedoch ausschließlich der aktivierten Hauptklasse zu Gute. Dementsprechend können auch nur die primären Skills der Hauptklasse durch die Verteilung von Talentpunkten aufgewertet werden. In keinem Fall kann der Level der jeweiligen Nebenklasse den Level der Primärklasse übersteigen. Um die Nebenklasse hochzuleveln, müssen die Spieler diese bei einem Klassentrainer als Hauptklasse aktivieren.

Welche Taktischen Möglichkeiten erschließen sich dadurch?
Wer das duale Klassensystem von Runes of Magic clever einsetzt, kann seinen Charakter als multifunktionalen Allrounder zusammenstellen. Mit einem Kundschafter als Zweitklasse können Charaktere zum Beispiel über Pfeil und Bogen verfügen, über Schurken verschaffen Spieler sich Zugriff auf Wurfwaffen und mit Kriegern ist die Handhabung von Äxten möglich. Denkbar sind daher allerlei Kombinationen wie zum Beispiel Nahkämpfer, die auch über einige Fernkampf-Skills verfügen, oder Priester, die Äxte einsetzen können. Das Spektrum der Klassen-Kombinationen gibt Solo- und Gruppenspielern eine Vielzahl von taktischen Möglichkeiten für ihr PvE-Spiel an die Hand. Rollenspieler werden das weitreichende Spektrum der Charakter-Interpretation lieben.

Die Fertigkeiten der sechs Hauptklassen in Runes of Magic greifen auf verschiedenen Energietypen zurück. Krieger bedienen sich der Wut, Kundschafter ihrer Konzentration, während Schurken Energie nutzen und Magier, Priester und Ritter mit Mana kämpfen. Der Spieler kann diese Energietypen voneinander unabhängig nutzen. Dementsprechend kann das duale Klassensystem von Runes of Magic auch dazu verwendet werden, gefährliche Spezialisten für das Gruppenspiel heranzuzüchten. Geschickte Helden erschaffen zum Beispiel aus den Klassen Kundschafter und Magier einen mächtigen Fernkämpfer. Wenn dem so kombinierten Charakter die Konzentration ausgeht, greift er einfach auf Mana zurück und feuert die Zaubersprüche seiner Nebenklasse ab. Im Gegensatz dazu ist ein Ritter-Krieger die perfekte Kombination für den Nahkampf. Allerdings ist bei der Zusammenstellung auch Vorsicht geboten, denn einige Kombinationen können den Ressourcen-Pool sehr schnell erschöpfen, wie z. B. die Kombination aus Magier und Priester.

Gibt es eine Klasse die stärker ist als alle anderen (overpowered)?
Natürlich wird es immer eine Klasse / einen Spieler geben, welcher stärker ist als man selbst. Jedoch wird versucht, besonders im PvP, ein Gleichgewicht zu bewahren, sodass jede Klasse Chancen hat gegen eine andere zu gewinnen.

Wird der Kundschafter einen Begleiter haben?
Nein, der Kundschafter ist kein Jäger wie in anderen Spielen. Er wird daher auch keinen Begleiter haben, der mit ihm in den Kampf ziehen wird.


Fragen über das Gameplay: Bearbeiten

Wie wird man seinen Charakter steuern können? Wie sieht es mit der Bewegungsfreiheit aus?
Runes of Magic wird die WASD-Steuerung und die Click&Move-Steuerung unterstützen.
Außerdem erlaubt das Spiel einem nahezu unbegrenzte Bewegungsfreiheit, da man auch Springen, Schwimmen und Tauchen werden kann.

Inwiefern kann man seinen Charakter anpassen?
Bei der Erschaffung eines Charakters wird der Spieler die Möglichkeit haben, sehr viel an seinem Aussehen zu verändern. Unter anderem kann man den Haarstil, die Haarfarbe, das Gesicht und Körperproportionen sowie die Größe seiner Waffen festlegen. Nebenbei wird man noch die Möglichkeit haben, seine Rüstungen zu färben. Allerdings ist dort noch nicht klar, ob dies nur durch den Cash-Shop geht oder auch durch Farben welche es im Spiel geben wird.

Wird es Reittiere (Mounts) geben? Wie sehen diese aus?
Ja, es wird in Runes of Magic Reittiere geben.
Diese werden in 2 verschiedenen Modi verfügbar sein: Einmal gibt es die Reittiere die man nur für gewisse Zeit für Verfügung hat und einmal wird es auch Reittiere geben, welche ewig bei einem bleiben.
Allerdings sind noch nicht alle Formen bekannt und wir entdecken immer wieder neue.
Derzeit wissen wir von den Pferden, Vogelähnliche Reittiere, dann gibt es noch große Viecher die gepanzert sind und komische Wesen die im Schneegebiet in Taborea beheimatet sind.

Ein Bild vom Vogelmount findet ihr unter folgenden Link:
http://blog.hornedsdungeon.org//Bild...stolenbird.jpg (danke an hornedry2k)

Wird es Haustiere geben?
Es wird Haustiere im Spiel geben, allerdings sind bisher nur so genannte „non-combat pets“ bekannt. Ob es auch Begleiter geben wird, welche mit in den Kampf ziehen werden ist noch nicht bekannt.

Fragen zum PvP: Bearbeiten

Wie sieht es mit dem PvP (Spieler gegen Spieler) in Runes of Magic aus?
Runes of Magic wird ein normales Duell-System und Arenakämpfe besitzen.
In der normalen Spielwelt wird PvP nur möglich sein, wenn Spieler sich selbst als PvP-willig kennzeichnen. Wenn jemand also gemütlich leveln möchte, ohne getötet zu werden, wird es ihm dadurch möglich sein.
Jedoch wird es auch Zonen geben, in welchen der Spieler automatisch für den PvP Kampf aktiviert wird.
Innerhalb der Arenen werden Spieler die Möglichkeit haben an Turnierähnlichen Kämpfen teilzunehmen.

Außerdem ist es geplant Fraktion- und Gildenkämpfe einzuführen. Als weiteres Feature werden Server vs. Server-Kämpfe entwickelt.
In den Server vs. Server-Kämpfen wird es der gesamten Community eines Servers die Möglichkeit haben, gegen andere Server zu kämpfen.
Alle Ergebnisse dieser PvP-Kämpfe werden in einer Art Rangsystem gesammelt.

PvP-Balancing, wird es sie geben?
Hierzu möchte ich lediglich Auhron zitieren:
Natürlich wird wert auf das Balancing gelegt, durch die Klassenkombinationen ist dies zwar nicht einfach, aber selbstverständlich wollen wir ja nicht, dass eine Klassenkombination der andere immer und grundsätzlich überlegen ist.
Neben der Möglichkeit zum Duell, gibt es ja noch die Arena und extra PvP-Gebiete. Später ist eben zusätzlich neben Gilde vs. Gilde auch noch ein Server vs. Server System in der Vorbereitung.


Fragen zum PvE: Bearbeiten

Wie sieht es mit dem PvE (Spieler gegen Umwelt) in Runes of Magic aus?
Derzeit wissen wir noch nicht viel über den PvE-Aspekt in Runes of Magic, jedoch wird es sicherlich so ähnlich sein wie in anderen MMORPGs.

Runes of Magic wird Schlachtzüge (so genannte Raids) und Kämpfe gegen Boss- sowie normale Monster enthalten. Spieler werden in Instanzen sowie in der öffentlichen Welt gegen diese Monster antreten können.

Neben Dungeons, welche bei jedem Betreten anders aussehen, wird es auch welche geben die sich nicht verändern.

Außerdem wird es diverse einzigartige Zonen geben wie zum Beispiel die Heulenden Berge, Silberquell und das Aslan-Tal.
Nebenbei sind schon einige englische Namen für Dungeons bekannt, diese lauten unter anderem:
Forlor Monastery, Mystic Altar, Reliquary of Reflections und Kleeon's Temple.

Was für Questarten wird es in Runes of Magic geben?
In Runes of Magic wird es zu release um die 600 Quests geben. Diese teilen sich in Hauptquests und Nebenquests auf.

In den Hauptquests wird man unter anderem die Geschichte von Taborea und den einzelnen Zonen erfahren.

Die Nebenquests sind einfache Aufgaben die einem von den Bewohnern Taboreas gestellt werden und uns meist das Leben der einfachen Leute näher bringen werden.


Spezielle Fragen: Bearbeiten

Wie wird das Inventar funktionieren?
Wie in anderen MMORPGs wird auch hier in Runes of Magic alles was man aufhebt im Inventar verstaut werden. Zu Anfang wird man 40 Plätze (Slots) zur Verfügung haben, welche man aber auch irgendwann erweitern können wird.
Dies bedeutet, dass man zu Anfang 40 verschiedene Gegenstände mit sich tragen kann.

Außerdem wird man die Möglichkeit haben, das Inventar übersichtlicher gestalten zu können. Zum Beispiel wird es eine Option geben, mit der man sehen kann wie viele Plätze noch frei sind und vieles mehr.

Wie sieht es mit dem Loot-System aus?
Im Spiel wird es eine so genannte Autoloot-Funktion geben. Wenn man einen Gegner tötet, wird der Loot automatisch in die Taschen und das Inventar wandern.
Wenn das Inventar voll ist werden Gegestände, welche man aufheben möchte,
in eine Art "Warteschlange" gesteckt und mann kan neuen Platz schaffen.

Wie sieht das Kampfsystem aus?
Jede Klasse wird eine einzigartige Spielweise haben. Das Gameplay wird sich deiner Klasse anpassen und man wird verschiedene Möglichkeiten haben Schaden auszuteilen oder seine Gruppe zu unterstützen.
Von kanalisierbaren zaubern (Welche über einen gewissen Zeitraum gewirkt werden) bis hin zu physischen Angriffen wird alles dabei sein.

Man wird Gegenstände von Monstern plündern können, welche die Angriffe und die Zauber für eine gewisse Zeit verstärken werden oder andere Vorteile bringen.
Wenn man Monster besiegt oder eine Stufe aufsteigt, wird man Skillpunkte erhalten mit deren Hilfe man seine Fähigkeiten und Zauber verstärken kann.

Wird es die Möglichkeit geben ein eigenes Haus zu besitzen?
Jeder Spieler wird sofort ein eigenes Haus besitzen. Dieses wird jedoch zu Start noch leer sein und kann nach und nach eingerichtet werden. Die Spielerhäuser werden nicht in der "öffentlichen Welt" liegen, sondern in Instanzierten Dungeons.
Nebenbei wird es auch noch Gildenhäuser geben, wie man diese bekommt und was für Vorteile diese bringen ist jedoch nicht bekannt.

Wie kann man sein Haus einrichten?
Wenn man sein Haus verlässt wird man Händler für Einrichtungsgegenstände vorfinden. Diese kann man kaufen und dann frei in seinem Haus hinstellen. Vermutlich wird es auch die Möglichkeit geben, eigene Möbel herzustellen.

Wird es in Runes of Magic Berufe geben?
Genaue Informationen über die Berufe in Runes of Magic sind noch nicht bekannt. Jedoch vermutet man, dass es folgende Berufe geben wird:

Sammelberufe
- Bergbau, Kürschner, Holzfäller, Angler,...

Crafting-Berufe
- Alchemie, Schmied, Koch, Schneider,...

Wie wird das Interface aufgebaut sein?
Das Interface wird so ähnlich sein wie in vielen anderen MMORPGs. Man wir Leisten haben in denen man seine Fähigkeiten ziehen kann und diese dann per Hotkey (z. B.: F1, F2, F3, ... oder 1, 2, 3, ...) ausführen kann.

Nebenbei wird man noch die Möglichkeit haben, sein Interface optisch zu verändern. Ob dies jedoch direkt in der Beta oder später zum Release hinzugefügt wird ist noch nicht bekannt.
(von Freedome)


Fragen zum Support: Bearbeiten

Wird es GMs geben? Wenn ja, wie werden sie aussehen?
Ja, es wird GMs geben welche Ingame anzutreffen sind. Allerdings ist nicht bekannt wie sie aussehen werden und wie genau man sie erreichen werden kann.

Wie wird man GM?
Da diese Frage in letzter Zeit doch immer mal wieder gestellt wurde, habe ihr hier nun die Antwort.
GM sein ist keine Freizeitbeschäftigung, es ist in den meisten MMORPGs welche Erfolgreich sein wollen ein Beruf. Das heißt um GM zu werden, müsst ihr euch bei Frogster oder bei der Firma welche den Support übernimmt bewerben. Meistens braucht man dazu ein gewisses Alter (18+) und schon Erfahrung. Außerdem ist es kein Beruf welchen man von zu Hause aus erledigen kann.
Wer also nur GM aus Spaß werden möchte, der kann es sich gleich wieder aus dem Kopf schmeißen.

Was für Support wird es geben?
Da das Spiel noch nicht einmal in der Betaphase ist, wird es noch keinerlei Support geben. Jedoch wird es ein Technikforum geben, sobald es soweit ist.
Ob es noch weitere Support-Formen geben wird ist noch nicht bekannt.

Aktualisierung: Wenn man Probleme mit seinem Account hat kann man sich an support@runesofmagic.com wenden. (Deutsch und Englisch!)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki