FANDOM


Ein kleiner Bauernhof in den Heulenden Bergen wird von der friedvollen Helen bewirtschaftet. Neben der Aufzucht einiger Milchkühe, pflanzt die Bäuerin Gemüse an. Sie ist für die Nachbarsiedlung Logar eine wichtige Versorgerin von alltäglichen Lebensmitteln. Junge Bären und Wölfe in der Nähe des Hofs bereiten ihr zwar einige Sorgen, aber Helen meint trotzdem nicht, sich stärker verteidigen zu müssen, denn sie glaubt daran, in Einklang mit der Natur zu leben.