FANDOM


Der Name stammt aus der Zeit direkt nach der Errichtung des Handelspostens, denn das war das erste Wort, das der neu an diesen Ort versetzte Postenleiter sprach – nun gut, anscheinend musste er nur wegen eines Kälteschauers niesen. Der Harf Handelsposten soll für den Orden der dunklen Glorie die Transportroute durch das Ystra-Hochland aufrecht erhalten. Dafür wurde erst ein Lager errichtet, das sich mit der Zeit zu einer Ortschaft weiterentwickelte. Er ist aber nicht nur Rastplatz für reisende Händler. Denn wegen seiner Lage im Ystra-Hochland, der Heimat der einzigartigen Kultur der Minotauren, zieht es auch Abenteurer mit ganz verschiedenen Zielen an diesen Ort. Manche locken die Artefakte, die von Menschen vergangener Zeiten hinterlassen wurden, andere versuchen, die Geheimnisse der Eisfeen, des Schneemeers und der gewaltigen Drachenskelette zu lüften.